Chiara Montanari

Chiara Montanari

Seine Spezialität: Straßenradfahren

Lieblingsrouten

Von Angesicht zu Angesicht mit der Führungs

  • Das Tempo interessiert mich nicht; mich bei einer meiner Ausfahrten zu begleiten, ist nicht selten eine Tour durch die Geschichte, gewürzt mit Bräuchen und Traditionen, und das in mehreren Sprachen (Englisch, Deutsch und Französisch), deren Erlernen eine weitere Passion von mir ist. Ich mag die sanften Aufstiege in Panoramalage, wie den „l'Usignolo" (Aufstieg nach Santa Maria del Monte), die Falda (Aufstieg nach Montefiore) und natürlich die Panoramica (Gabicce-Pesaro). Das heißt aber nicht, dass ich mich vor Herausforderungen fürchte, im Gegenteil, ich habe mich bereits zum Granfondo Ride Riccione eingetragen, zusammen mit meinem Mann und meiner Tochter, eine Art Familienausfahrt!

Senden Sie eine Frage


×

×

×

Veröffentlicht Fragen und Antworten

  • Keine veröffentlichten Anfragen